Seit 2008 verkauft Leadsale als Marke der salesurance GmbH Leads aus dem Versicherungsbereich. Von PKV Leads über BU Leads bis hin zu RV Leads bietet die Leadbörse Neukundenkontakte aus allen Leadsparten.

Was hat der Leadanbieter zu bieten und woher kommen die Datensätze?

Zahlen und Fakten zur Online Leadbörse Leadsale

Bereits seit 12 Jahren ist die Online Vertriebsbörse am Leadsmarkt vertreten. Mit Sitz in Potsdam und Berlin wurde nach Angaben des Unternehmens mit mittlerweile mehr als 700 Versicherungsexperten kooperiert.

Die wichtigsten Fakten im Überblick:

  • seit 2008 am Markt
  • Zusammenarbeit mit über 700 Versicherungsexperten
  • 2014 über 76.400 generierte Leads, davon knapp 7.000 qualifiziert

Welche Leads sind bei Leadsale erhältlich?

Der Leadservice bietet Versicherungsleads aus drei Kategorien:

  1. Private Krankenversicherung und Vorsorge
  2. Rentenversicherung
  3. Gewerbe und Finanzierung

Der Kunde kann bei allen Kategorien wählen, ob er einen qualifizierten oder unqualifizierten Neukundenkontakt erwerben möchte. Hiernach richtet sich folglich auch der jeweilige Preis. Bei qualifizierten Leads muss man mit einem Aufpreis von 14,00 bis 29,00 Euro auf den unqualifizierten Leadpreis rechnen.

  • Beispiel: Ist ein Risikolebensversicherung Lead bei Leadsale beispielsweise für 25,00 Euro zu haben, so kostet der vorab qualifizierte Lead 40,00 Euro und damit 15,00 Euro mehr.

Wie viel kosten die Kundendatensätze bei Leadsale?

Die Preise für die verschiedenen Leadsparten variieren bei Leadsale wie auch bei anderen Leadanbietern je nach Ertragswert für den Versicherungs- bzw. Finanzexperten.

In unserem ausführlichen Leadpreis-Tabelle finden Sie das verfügbare Leadangebot der verschiedenen Leadanbieter mit allen Preisen im praktischen Überblick.

Preisüberblick
Detaillierten Preisüberblick der Leadanbieter

Wenn Sie einen detaillierten Preisüberblick der Leadanbieter benötigen, können Sie unseren PDF-Leadanbieter-Vergleich per E-Mail erhalten..

Multi-Lead jetzt anfragen

Welche Vorteile bietet Leadsale?

Leadsale bietet neben der Option der Vorab-Qualifizierung weitere Vorteile. So steht Leadkunden beispielsweise von Anfang an ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite und es besteht die Möglichkeit, die Neukundendaten regional zu beschränken.

Überblick: Vorteile von Leadsale

  • Regionale / lokale Leads
  • Nur online generierte tagesaktuelle Leads
  • Individuelle Qualifizierung während der Leadgenerierung
  • Validierung
  • Kein Mehrfachverkauf

Die Leads-Qualifizierung durch Leadsale

Leadsale qualifiziert jeden Lead individuell. Was bedeutet das?

In Absprache mit dem persönlichen Partnersupport können die Finanzberater vorab Richtlinien festlegen, die den Generierungsprozess sinnvoll lenken und so zu einem besseren Ergebnis führen sollen.

Der Berater wählt also selbst, ob der Kunde im Vorhinein darüber informiert werden soll, welches Unternehmen ihn kontaktieren möchte oder welche Beratung bzw. welche Produkte ihm angeboten werden.

Zusätzlich erfolgt auf Wunsch und gegen Aufpreis der erste Kontakt zum Kunden durch Mitarbeiter des hauseigenen Call Centers. Telefonisch werden hier bereits die wichtigsten Fragen geklärt (z.B. Erreichbarkeit) und geprüft, ob die angebenden Daten stimmen.

Woher stammen die angebotenen Leads?

Die Datensätze stammen ausschließlich aus Online-Kampagnen. Das heißt die Akquise erfolgt über zielgerichtetes Display-, Suchmaschinen- oder Social-Media-Marketing.

  • Die Leads werden nicht über dubiose Gewinnspiele oder Spam Mails generiert.

Leads verkaufen bei Leadsale

Auf der Plattform ist es nicht nur möglich, Leads zu kaufen. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, online generierte Datensätze zu verkaufen.

Damit sprechen die Inhaber vor allem Website-Betreiber an, die beispielsweise durch Versicherungsvergleiche Datensätze sammeln. Dieser Zielgruppe bietet die Vertriebsplattform Transparenz und faire überdurchschnittliche Preise. Genauere Informationen zur Preispolitik stehen auf der Leadsale Webseite allerdings nicht zur Verfügung.


Wir sind Mitglied von:
bundesverband-immobilienwirtschaft
deutscher-sachwert-finanzverband-logo
ihk-logo-ostwestfalen